Musiker müssen raus aus der Isolation - Bands sollen proben dürfen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Sehr geehrter Herr Söder,

Geisterspiele im Fußball sollen erlaubt werden "Weil die Umgebung ja kontrolliert ist und kein Publikum dabei ist"
Was aber dringend nötig ist, ist die Erlaubnis für Musiker, sich zu Probeabenden in ihren Übungsräumen zu treffen, da hier ja erheblich weniger Menschen "im Spiel" sind und ganz sicher eine kontrollierte Umgebung gewährleistet sein dürfte.
Für Musiker ist es zwingend erforderlich, daß sie ihr Zusammenspiel regemäßig "trainieren" können, also proben. Wenn es "wieder los geht", auch in einem vielleicht anfangs recht kleinen Kreis, will man ja nicht unvorbereitet und eingerostet auftreten.

Wir Musiker wollen raus aus der Isolation, wir müssen direkt miteinander musizieren können, um tatsächlich eine Erfolgskontrolle zu erreichen.  Musikgruppen bestehen meist nur aus 4-6 Personen, also wirklich einem überschaubaren Kreis. Das sollte doch alles machbar sein.

Bitte unterstützen Sie uns bei diesem Anliegen, wir alle wollen schließlich etwas Hoffung auf Normalität! Ein Musizieren über das Internet ist auf Dauer keine Lösung und es besteht die Gefahr, daß so manche Musikgruppe durch den Wegfall des regelmäßigen Kontaktes an dieser Isolation zerbricht. Wir wollen den Menschen Freude schenken und etwas zurückgeben, was viele vermißt haben,
-  das Miteinander!