Kürzere Öffnungszeiten für den Einzelhandel während der Corona Virus wütet.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Eine Einschränkung der Öffnungszeiten auf 08.30 Uhr bis maximal 18.00 Uhr würde im Handel ermöglichen, mit einer Schicht pro Tag auszukommen und weiterhin die Versorgung mit Produkten des täglichen Lebens für die Bevölkerung sicherzustellen. In der aktuellen Situation gibt es keine sachliche Rechtfertigung für Öffnungszeiten bis 22 Uhr!!!

Vielmehr sollten Zeiten festgelegt werden wo Risikopatienten, wie die der älteren oder bereits vorerkrankten Kunden festgelegt werden, wo sie in Ruhe und mit deutlich weniger Risiko ihren Einkauf erledigen können. Beispielsweise 07:00-09:00 Uhr.

Außerdem sollte bedacht werden, dass vorallem die Verkäufer-/innen momentan einiges leisten müssen. Durch Schul-, und Kindergärten Schließung müssen ohnehin einige Kollegen zum Teil doppelschichten schieben, weil das Personal knapp ist. Die Öffnungszeiten deshalb zu verlängern ist einfach Wahnsinn. Verkäufer müssen diesem Stress teil in 1:1 Besetzungen standhalten weil kein Kollege mehr da ist der mithelfen kann.