Uns wird der "Sohn" genommen, ihm droht trotz Ausbildungsvertrag die Abschiebung

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Mirko Caspary
2 years ago
ich bin dafür das mann den Jungen Afghanen Karim nicht Abschieben sollte das muss nicht sein.

Thanks for adding your voice.

Michaela Gschwind
2 years ago
Ich unterstütze die Petition aus vollem Herzen. Bin in einer ähnlichen Situation und leide mit.

Thanks for adding your voice.

Politt Eva
2 years ago
Bitte entscheiden Sie christlich.
Bitte entscheiden Sieie sozial.
Afghanistan ist nicht sicher.
Ein Mensch ist ein Mensch.
Danke!

Thanks for adding your voice.

Georg Rabe
2 years ago
"Ich unterschreibe, weil ..." - weil DARUM!

Thanks for adding your voice.

Anke Müller-Belecke
2 years ago
Wir brauchen in Deutschland unbedingt fitte junge Leute!

Thanks for adding your voice.

Jutta Külkens
2 years ago
er hier eine Chance hat, ein Leben in Würde zu führen - und wir hier in Sicherheit Lebende die Menschenrechte achten sollen.

Thanks for adding your voice.

Uta Liebau
2 years ago
Ist unsere Demokratie in Bayern schon eine Diktatur? Im Fall Karim sieht es so aus. Ihm ist scheinbar nur noch zu helfen, indem er vor unseren Behörden versteckt oder von einer deutschen Familie adoptiert wird. Mit christlichem Menschenbild, humanitärem Handeln und demokratischer Mitbestimmung hat das rein gar nichts mehr zu tun.
Ich bin in großer Sorge um mein Land.

Thanks for adding your voice.

annette czerny
2 years ago
brutal und menschenverachtend

Thanks for adding your voice.

Sabine van de Laar
2 years ago
ich verstehe nicht, warum flüchtlinge auf dem besten weg in die integration abgeschoben werden, während straftäter hier bleiben können. wer eine ausbildung oder arbeiten will, sollte nicht daran gehindert werden dürfen. warum nehmen wir solchen menschen die perspektiven??? sie sind eine bereicherung für uns, unser land, unsere kulturvielfalt.

Thanks for adding your voice.

Marijke van de Laar
2 years ago
Ich hoffe ihr habt eine Chance und wünsche euch das beste!