Erhaltet die Einheit der Freikirche in Deutschland!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Ewald Wolff
6 years ago
Eine Spaltung, wie sie Brd. Biro anstrebt, ist traurig, traurig, traurig.

Thanks for adding your voice.

Gabriele Mahler
6 years ago
Ich wünschen Einheit im Glauben und Organisation der Adventisten.

Thanks for adding your voice.

Hans-Joachim Steffens
6 years ago
Seit Jahren wird für Einheit der Adventgmeinden in Deutschland gekämpft: Für einen Verband! Bisher ist jede Kommission zu dem Eregebnis gekommen, dass dies der beste Weg für unsere Kirche in Deutschland wäre. Ich selber habe an diesem Vorhaben zwei Jahre mitgearbeitet. Und jetzt will sich eine Vereinigung ausschließen! Mit welcher Begründung?? Weder bei EGW noch bei Christus lese ich etwas anderes als das Bekenntnis zur Einheit.
Ich bin sicher: Wenn eine Abstimmung unter allen Gemeindegliedern in der BWVg abstimmen würden, sähe das Ergebnis zugunsten einer einheitlichen deutschen Adventgemeinde aus! Ich erwarte, dass unsere Division unter Führung des Heiligen Geistes eine weise Entscheidung trifft.

Thanks for adding your voice.

Hajo Haase
6 years ago
lest Ihr Geschwister aus Baden Würtemberg diese Petition auch?
Wie sieht Eure Meinung dazu aus. Denkt Ihr genauso wie Euer Vereinigungsteam? Wo sind die Stellungnahmen der Gemeindeleiter zu diesem Thema?
Warum könnt Ihr mit mir aus der ehemaligen SBZ nicht eines GLaubens sein? Was habe ich falsch gemacht und Ihr richtig? Was muß ich tun, damit Ihr mich akzeptiert und mich als würdig erachtet, auch in den Himmel zu kommen wie Ihr? Es mag sein, daß mein Betrag dazu polemisch ist. Aber ich befürchte, daß nicht weinge meiner GEwschwister aus dem NDV genauso denken. Liebe Geschwister aus BW, bitte bezieht Stellung, zeigt Flagge, wofür Ihr steht. Sagt es auch mit aller Deutlichkeit Euren Brüdern und Schwestern in der Vereinigung. Aber bitte schweigt nicht!

Thanks for adding your voice.

Gabriele Baur
6 years ago
Wenn wir nur die Energien und Gedanken, die diese ganze Aktion alle Seiten (Pro und Contra Church Union in BW) in die Erfüllung unseres Missionsauftrages einbringen würden ...

Thanks for adding your voice.

Daniela Haberzeth
6 years ago
Warum sollte man die dreifache Engelsbotschaft besser verkündigen können, wenn man sich vom SDV abspaltet? Vielleicht kann ein Verantwortlicher sich hierzu einmal äußern und plausibel erklären wie das funktionieren soll.

Thanks for adding your voice.

Ralf Gelke
6 years ago
Es macht mich fassungslos wie von den Initiatoren der Sonderdelegiertentagung Geschichtsfälschung betrieben wird. Sollte dem Ansinnen stattgegeben werden, geht meines Erachtens ein wesentlicher Teil der Glaubwürdigkeit meiner Kirche verloren.

Thanks for adding your voice.

Stefan Gelke
6 years ago
Wen wundert dieses ganze Theater? Eine Kirche, die sich darüber definiert, allein "übrig" und "seligmachend" zu sein, wird immer damit beschäftigt sein, andere zu bekämpfen. Und wenn die Gegner keinen Bock mehr haben, mit uns zu kämpfen, müssen wir uns eben selbst bekämpfen. Willkommen in der Welt der Nationalisten und Separatisten.
Für soviel Menschliches fällt mir nix Frommes mehr ein. Aber es wird wohl kommen, wie Benjamin Franklin es mal sagte: Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
Freiheitliche Adventisten in BW - steht auf, steht für die Freiheit ein, für einen Glauben, der frei macht. Es ist höchste Zeit.

Thanks for adding your voice.

Ines Grigat
6 years ago
Die Einheit unserer Kirche darf nicht zerbrochen werden.
Ines Grigat

Thanks for adding your voice.

Gerhard Wiesner
6 years ago
Halten alle Gemeinden bzw. Geschwister in BWB an der Drei-Engels-Botschaft fest? Glauben alle in BWB an die in der Bibel berichteten Schöpfungsgeschichte? Lehnen alle Anderen die nicht in der BWB-Vereinigung sind diese Punkte ab? Wo wird die geografische Grenze gezogen? Eine Union richtet meiner Meinung nach mehr Schaden an als sie verbessert. Ich bete für die Entscheidungsträger, daß sie vom hlg. Geist beeinflußt und geführt werden.