Keine Windkraftanlagen in unserem Lachwald

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

ilona krüger
1 week ago
Ich für Natur und Fauna stehe. Auch unsere wildvögel sind sehr gefährdet durch Windräder... Lasst unsere Wälder stehen

Thanks for adding your voice.

Marcus Zelonka
2 weeks ago
Sollte selbstverständlich sein!

Thanks for adding your voice.

Angelika Devant
2 weeks ago
Keine weitere Abholzungen mehr. Die Tiere verlieren ihren Rückzugsort. Denkt bitte an die Natur. Es reicht.

Thanks for adding your voice.

Carl Josef Christensen
2 weeks ago
Ich bin gegen jeglicher Form von Windkraft.

Thanks for adding your voice.

Jacqueline Schmidt
3 weeks ago
Windräder gehören nicht in Wälder und schützen oder retten auch nicht das Klima! Unsere Wälder sind der beste Klimaschutz, den wir haben! Die unwiederbringliche Zerstörung der Natur durch den Bau von Windrädern und die damit einhergehende Austrocknung der Böden im Bereich der Windparks, die vorsätzliche Tötung von Vögeln durch Windräder und die Verdichtung der Böden durch die riesigen Fundamente, die für alle Ewigkeit im Boden bleiben und nicht rückbaubar sind sowie den Boden verdichten und damit Quellen versiegen lassen, das alles ist nicht hinnehmbar. Der krebserregende Abrieb der carbonfaserhaltigen Windräderflügel wird überall auf Feldern im Umland verteilt und gelangt in unsere Nahrungskette...

Thanks for adding your voice.

Jimmy Knopf
3 weeks ago
Windräder sind weder Co2 neutral, noch retten diese das Klima. Sie zerstören Natur, die Fundamente sind nicht rückbaubar, die Tierwelt leidet und mit den Tieren die Menschen.
Keine Windräder mehr in Deutschland.

Thanks for adding your voice.

Michael Krabbe
3 weeks ago
EE sind eine kontraproduktive Parallelstruktur zur konventionellen Energielandschaft, weil verlängerte Brückentechnologien ohne anderes Ufer in den Untergang führen. Der Ressourcenverbrauch volatiler Erzeugung ist unverhältnismäßig höher.

Thanks for adding your voice.

Frank Schack
Dec 18, 2020
Es werden immer die selben Fehler gemacht. Schaut auch mal hier:
https://www.change.org/p/gemeindevertretung-der-gemeinde-pinnow-xxl-feriendorf-am-xxl-feriendorf-am-kein-bau-eines-feriendorfes-hog-barg-in-godern

Thanks for adding your voice.

Wolfgang Steffen
Nov 8, 2020
Leider ist es vielen Bürgermeistern, Stadtvätern und Gemeinde- und Ortsräten egal, ob sie durch Windräder Flora, Fauna und ihre Heimat mit wunderschönen Wäldern zerstören. Es ist ihnen auch egal, ob sich die Windräder drehen... Hauptsache die Pachteinnahmen stimmen. Was in 20 Jahren ist, wenn die Windmühlen abgebaut werden müssen, und die Rückbaukosten nicht reichen, ist ihnen auch egal. Damit sollen sich die dann Verantwortlichen rumschlagen. LG

Thanks for adding your voice.

Christine Becker
Nov 7, 2020
Ich den Wald und die Natur im lachwald sehr schön finde und regelmäßig genieße