Für eine Kommunale Wohnungsbaugesellschaft in Fulda

Ja das ist eine richtige und wichtige Forderung für Fulda! Nur noch ein Bruchteil der einst über 5000 Sozialwohnungen unterliegt noch der Mietpreisbindung, weniger als 1500 Wohnungen gibt es da nur noch in der Bindung. Die neue städtische Förderung kann die Verluste nicht kompensieren. Die Stadt sollte selbst Hand anlegen und von dem Geld für Förderungen selbst Wohnraum anbieten und öffentliches Eigentum fördern.!

Karin Masche, Fulda, Germany
2 years ago
Shared on Facebook
Tweet