Petition geschlossen.

Telefon- und Faxanfragen an Europa- und Bundestagsabgeordnete

Diese Petition hat 1 Unterschrift erreicht


Bürger, die im Hartz4System Mitbestimmungsrechte über Arbeitsinhalte und Arbeitsbedingungen einfordern, werden in Deutschland mit dem Entzug des Existenzminimums, Medizinischem Dienst und Abschiebung in Behindertenwerkstätten bedroht, gemeinnützige Arbeit wird nicht als Arbeit anerkannt. Bürger, die infolge von anwachsenden Depressionen Briefe von Jobcentern nicht mehr öffnen, werden mit dem Entzug des Existenzminimums sanktioniert, ein Junge verhungerte,...

Miltons Friedmanns These: Freie Märkte befördern eine freiheitlich orientierte Gesellschaft. Milton Friedmann erhielt den Nobelpreis. Deutsche Politiker plapperten das nach. Im Modell Friedmann ist eine bedingungslose Grundsicherung als Verhandlungsbasis über Arbeitsinhalte und Arbeitsbedingungen integriert – als Voraussetzung für eine freiheitlich orientierte Gesellschaft. Politiker verschweigen das.

Politiker haben die Verantwortung für die Rahmenbedingungen, in denen Bürger leben und arbeiten können. Bürger müssen alle Europa- und Bundestagsabgeordnete mit Hilfe von Anrufen oder Faxen um Problemlösungsangebote bitten. Prinzip Hoffnung.



Heute: Ines verlässt sich auf Sie

Ines Eck benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bürger: Telefon- und Faxanfragen an Europa- und Bundestagsabgeordnete”. Jetzt machen Sie Ines und 0 Unterstützer*innen mit.