Übergeben wir unseren Kindern eine schöne und lebenswerte Welt

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.


 

Viele von uns folgten dem Aufruf der 15.000 Wissenschaftler aus 184 Ländern, die im November 2017 auf die katastrophalen Schäden an der Umwelt durch den Menschen seit 1960 hinwiesen.

Diese von ihnen erwähnten Indikatoren der Umweltschäden sind für uns, Akteurs des Wandels, Aufschrei und Ansporn, um im großen Rahmen Regierungen und Entscheidungsträger aus der Wirtschafts- und Finanzwelt aufzufordern, konkrete und messbare Maßnahmen zu treffen, um in allen Bereichen, das Leben auf unserem Planeten für heutige und zukünftige Generationen zu sichern. Handeln wir jetzt!

 

Wir müssen jetzt alle

unmittelbar und ohne Kompromisse Verantwortung übernehmen.

Umwelt-Aktionen in unserem Lebensbereich und Alltag durchführen.

unsere Kräfte einigen, um eine weltweite Aktionskampagne zu starten.

Zusammen haben wir das Potenzial, die Zerstörung der Umwelt aufzuhalten und die Vielfalt des Lebens zu erhalten. Mit unserem Verstand, unserem guten Willen und unseren persönlichen Eigenschaften können wir dieses Ziel erreichen, und somit trifft dieser Aufruf nicht auf taube Ohren.

 

Unterstützen Sie den Aufruf des Universal Citizen Appealund sammeln sie möglichst viele Unterschriften. Gemeinsam werden wir nicht nur unser Überleben auf diesem Planeten sichern, sondern auch ein Leben in Wohlstand genießen.


Akteur des Veränderung werden und gemeinsam eine bessere Zukunft gestalten, ist einfach!


1. Unterschreiben Sieden Universal Citizen Appeal.

2. Fördern Siealltägliche Öko-Aktionen, Initiativen und Engagements.

3. Initiieren Sieeine Umweltdynamik in Ihrem Umkreis.

 

Unterschreiben Sie den Appel, und schaffen Sie dadurch ein gemeinsames Bedürfnis nach einem besseren Leben auf diesem Planeten und senden somit auch eine starke Botschaft an Regierungen sowie an die Wirtschafts- und Finanzwelt.

 

                            Beginnen wir mit einer Million Bürger!


                            Bravo, und ein riesiges Dankeschön.

Sie sind ein Akteur der Veränderung im Dienst des Lebens, für Sie selber heute und für alle unsere Kinder morgen.


Wir, das sind,

Wir, die Bürger, Andrea Hernandez Diaz, Benjamin Broissia Benjamin Béziat Frédéric Laurent, Gilles Perrin und Pascale Leportier, empört, über die Umweltschäden und die schlechten Lebensbedingungen vieler Menschen, der Passivität der meisten Regierungen, der wirtschaftlichen und finanziellen Entscheidungsträger und vieler Bürger, haben beschlossen konkrete Veränderungen in unserem Leben vorzunehmen, und uns für eine gerechtere Welt einzusetzen. Im Bewusstsein, dass diese Empörung, diese tägliche Sorge und der Wunsch, zu handeln, von vielen geteilt wird, wollen wir gemeinsam eine globale Bürgerbewegung ausrufen, mit der Absicht, dass die Entscheidungsträger ihre Ziele neu positionieren und konkrete und notwendige Maßnahmen ergreifen, um echte Veränderungen herbeizuführen, und um das Überleben auf unserem Planeten zu sichern.


Welcher Mensch könnte gegen eine solche Veränderung sein?

Wir nehmen die 9. Ausgabe der Planetary Week for a Better World Die Planetarische Woche für eine bessere Welt (www.planetary-week.com) zumAnlass, unseren Aufruf zu starten.

 

 



Heute: Terre verlässt sich auf Sie

Terre BELLEETVIVANTE benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bürger der Welt: Übergeben wir unseren Kindern eine schöne und lebenswerte Welt”. Jetzt machen Sie Terre und 3.139 Unterstützer/innen mit.