Axel Voss den Artikel 13 von Christian Solmecke erklären lassen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.

Bernhard Mähr
Bernhard Mähr hat diese Petition unterschrieben.

Der Artikel 13 kommt. Könnte man zumindest meinen.

Darüber entscheiden EU Parlamentarier, wie Axel Voss. Er ist strikt für die Einführung des Artikel 13. Allerdings scheint er den Inhalt und die damit verbundenen Folgen nicht zu verstehen. Er gab in einem Interview zu verstehen, dass es keine Uploadfilter geben soll. Bzw. Steht dies nicht mehr explizit im Gesetzesentwurf. Das ein Solcher durch die Haftung der Plattform, welche urheberrechtlich geschützten usercreated Content gar nicht erst hochladen dürfen soll, allerdings unabwendbar ist, scheint ihm nicht klar zu sein. Zudem gibt es auch Rechtliche Bedenken, bzw. große Unklarheiten über den Gesetzesentwurf. Hierzu hat der Rechtsanwalt Christian Solmecke eine sehr gute Erklärung mit seinem Video abgegeben. Dieses ist zur Zeit leider nicht verfügbar und wird hier zu einem späteren Zeitpunkt eingefügt. Kurzfassung https://youtu.be/H-882L107f0

Ich und die Unterstützer dieser Petition fordern ein zweistündiges Treffen zwischen Axel Voss und Christian Solmecke. Ziel ist die Aufklärung von Axel Voss über die wahre Bedeutung von Artikel 13.