Rückholaktion für deutsche Staatsbürger*innen aus Australien

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Wir bitten hiermit um die Hilfe des Auswärtigen Amts Deutschland und eine Rückholaktion deutscher Staatbürger*innen aus Australien. 

Auch in Australien zeigt COVID-19 nun drastische Folgen: Es wird der Lockdown ausgerufen, Menschen, welche in z.B. Hospitility arbeiten, sind zufolge einkommenslos und können keine Miete mehr bezahlen; unsere Familien und Freunde zuhause sind besorgt um uns; Versuche, letzte Rückflüge nach Deutschland zu ergattern, scheitern an spontanen Stornierungen durch schließende Flughäfen und überteuerte und überbuchte Alternativflüge.

Wir haben keine Möglichkeiten, weder finanziell noch in Verbindung mit Behörden etc., nachhause zu kommen, und es ist ungewiss, wie lange diese Situation anhalten wird bzw. wir sie überhaupt aushalten können. 

Bitte helft deutschen Staatbürger*innen in Australien dabei, wieder nachhause zurückzukehren. Vielen Dank. 



Heute: Caterina verlässt sich auf Sie

Caterina Surjan benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Auswärtiges Amt Deutschland: Rückholaktion für deutsche Staatsbürger*innen aus Australien”. Jetzt machen Sie Caterina und 785 Unterstützer*innen mit.