Pflegehilfe aufgrund schwerer Erkrankung

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Ich bin sehr schwer krank und die AOK Rheinland-Pfalz Saarland verweigert mir Pflegehilfe.Trotz mehrerer schwerer Erkrankung und mehrfachem Widerspruch bleibe ich bei Pflegrad 1 was mir nur 5 Stunden im Monat bringt und dies ist deutlich zu wenig.Jahrzehnte zahle ich schon in die Pflegekasse ein.Die Gutachter sind so geschult dass sie zu Gunsten der  Kasse und nicht für den Patienten begutachten.Ich hoffe dass ich auch hier mal Hilfe in Anspruch nehmen kann.Bin Kori,52 Jahre alt, komme aus Bernkastel-Kues und körperlich auf dem Stand einer 80 jährigen.