Petition geschlossen.

Stoppen Sie die Sparbeschlüsse und sichern Sie die Zukunftsfähigkeit der Universität des Saarlandes.

Diese Petition hat 730 Unterschriften erreicht


Bildung ist die Zukunft unseres Landes. Wer heute an der Bildung spart, der verringert unsere Chancen auf eine erfolgreiche Zukunft. Die Chancen der Menschen, die Chancen des ganzen Landes.

Daher fordern wir die Ministerpräsidentin auf, ihrer eigentlichen Aufgabe nachzukommen und für eine dauerhafte, verlässliche und hinreichende Förderung des Lehr- und Forschungsbetriebs der Universität des Saarlandes zu sorgen.

Wir können die Einschnitte in der Finanzierung, aber auch im Bildungsangebot nicht länger hinnehmen. Dazu müssen wir der Politik beweisen, dass wir für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes eintreten. Wir müssen zeigen, wie kontraproduktiv sich Mittelkürzungen der Hochschulpolitik auswirken, kurz-, mittel- und langfristig.

Dies kann nur gelingen, wenn sich möglichst viele Menschen dieser Forderung anschließen. Bitte macht mit, bitte unterstützt diese Petition mit eurer Stimme!



Heute: ver.di verlässt sich auf Sie

ver.di benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Annegret Kramp-Karrenbauer: Stoppen Sie die Sparbeschlüsse und sichern Sie die Zukunftsfähigkeit der Universität des Saarlandes.”. Jetzt machen Sie ver.di und 729 Unterstützer/innen mit.