Sagt „Ja“ zur Ausgabgssperre

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Hallo Zusammen, mein Name ist Jeffrey ich bin 31 Jahre alt und Vater eines 2 1/2 Jährigen Sohnes. Wie auch ihr vermutlich verfolgen meine Frau und ich jeden Tag die Nachrichten-  auch über die sozialen Netzwerke bekommt man einiges mit. 

Genau so wenig, wie viele von euch, können wir nachvollziehen wie es nach der Ansprache von Frau Merkel sein kann das es noch Menschen gibt die sich draußen vergnügen und am besten noch in Gruppen hier und dort aufhalten (möchte nicht ins Detail gehen)

 

Ich denke wir alle tragen Verantwortung nicht nur uns gegenüber, sondern auch allen Risikogruppen etc. Wir alle möchten noch viele Jahre mit unseren Freunden und Familien zusammen haben und dazu gehört nun auch mal der geregelte Alltag. 

Sei es die Betreuung in Schulen und Kindergärten sowie das geregelte Arbeitsleben wieder aufnehmen zu können. Wir wollen alle das es so schnell wie möglich wieder „normal“ wird, also guckt nicht weg, sprecht die Leute direkt an und sagt „Ja“ zur Ausgangssperre, denn anscheinend ist diese Notwendigkeit um wieder so schnell wie möglich in unsern geregelten Alltag zu kommen. 

Ich danke jeden einzelnen der diese Petition mit unterstützt und sich schon jetzt an die Regen halt. 

Vielen Dank und viele Grüße #stayhome #safelife