Tiere sind Lebewesen. Egal ob Pferd oder Ratte. Lasst uns für Tier Rechte kämpfen.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Es gibt so viele Tiere, die irgendwie bei Wissenschaftlichen Experimenten misshandelt werden. Manche vertragen bestimmt auch einige Test-Medikamente nicht und sterben. Ich weiß nicht in wie fern um das Wohlergehen dieser Tiere geachtet wird. Ob die Medikamente überhaupt ein gegengift haben.

Wenn wir für Menschenrechte kämpfen, sollten wir es auch für Tiere tun!

Illegaler Tierhandel ist doch genauso schlimm? Die Wissenschaftler können ihre Tests genauso bei sich selbst machen oder? Sie können die Verträglichkeit besser einschätzen, da die Tiere ja nichts sagen können.

Ich würde mich echt freuen, wenn diese Nachricht irgendwie, irgendwann, irgendwo, ankommt. Das denke ich zwar nicht, aber wenn doch, dann müsste es doch einen Weg geben, Kosmetik, Medikamente, Impfstoffe etc. anderst herzustellen ohne Rechte anderer Lebewesen zu verletzen? Oder?