Pressefreiheit statt Polizeigewalt!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Herbert Engels
Jun 13, 2021
Wir möchten in Deutschland eine kritische, breite und faire Debatte über Rassismus, über Polizeigewalt und Machtmissbrauch führen.

Thanks for adding your voice.

Nele Lachtrup
Apr 4, 2021
Polizei Gewalt ist nicht positives Handeln der Polizei, die eigentlich schützen soll.

Thanks for adding your voice.

Engel Michael
1 year ago
Ich unterschreibe NICHT, weil...
1) es keine rassistische Polizeigewalt in Deutschland gibt,
2) sogenannte Meinungsfreiheit an berechtigte Grenzen stößt, wenn andere Rechtsgüter verletzt werden,
3) selbige Meinungs- und Pressefreiheit kein höheres Rechtsgut als viele andere sind,
4) Satire aus genannten Gründen eben NICHT alles darf - im Gegensatz zur Auffassung gewisser Sektierer, und schließlich
5) es sich bei HY's erbärmlichem Pamphlet gar nicht um Satire handelt, sondern um eine haßerfüllte Hetzschrift, wie sie bei Verfassern der anderen Seite (zu Recht) angegriffen wird.

Ihrer aller "Erschütterung" ist scheinheilig, heuchlerisch und einseitig! Pfui!

Thanks for adding your voice.

Samira Riemann
1 year ago
Es das einzige richtige ist, zu tun.

Thanks for adding your voice.

Markus Meißner
1 year ago
ich dafür bin , dass presse mehr rechte kriegen soll .

Thanks for adding your voice.

Maria Schoutsen
1 year ago
Freie Meinungsäußerung erlebe ich schon lange nicht mehr, um so wichtiger ist es, wenn Journalisten/innen aufstehen. Das unterstütze ich gerne

Thanks for adding your voice.

Silvia Niedzwetzki
1 year ago
....gib einem Kleinen machtlosen Macht und erwird Sie bei der nächstbesten Gelegenheit missbrauchen.......unmöglich ,aber Ausnahmen bestimmen die Regel....

Thanks for adding your voice.

Heinz Hurtig
1 year ago
Das hat nichts mit Pressefreiheit zu tun, diese sollte ab in den Knast. Die Polizei hat es in Deutschland schon schwer genug. Da sollte man solche Beleidigungen hart bestrafen!

Thanks for adding your voice.

maria hildebrandt
1 year ago
Ich unterschreibe, da Polizeigewalt keinen Platz in einer demokratie hat.

Thanks for adding your voice.

Matthias Rietz
1 year ago
Gerade am Beispiel der hessischen Polizei, wo aus einer Behörde heraus Morddrohngen unterstützt werden, zeigt uns wie dringlich diese Petition ist.