Entlassen Sie Horst Seehofer!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, Sehr geehrter Herr Bundespräsident,

der von Ihnen ernannte Innenminister Horst Seehofer hat seit seinem Amtsantritt in beispielloser Weise gezeigt, dass er unfähig ist diesem Amt und der damit einhergehenden Verantwortung für den inneren Frieden Deutschlands gerecht zu werden. 

Er spaltet unser Land, grenzt unsere Mitbürger aus, freut sich offen über Abschiebungen -die im (Frei-)Tod geendet sind, und missbraucht sein Amt als Bühne für Populismus und Fremdenfeindlichkeit.

Wir bitten Sie daher um seine umgehende Entlassung.

Mit freundlichen Grüßen,

ernsthaft besorgte Bürger



Heute: Freunde der Demokratie verlässt sich auf Sie

Freunde der Demokratie benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Angela Merkel (CDU): Entlassen Sie Horst Seehofer!”. Jetzt machen Sie Freunde der Demokratie und 164 Unterstützer/innen mit.