Eine Demo für die Freiheit des Männlichen Gliedes.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Das männliche Glied hat mehr Rechte verdient. 

Christopher-Street-Day, kurz CSD, ist für die LGBT Community. Doch ist, wie uns vielen doch bekannt, das Männliche Glied, in seiner Freiheit stark eingeschränkt. 
Um kein öffentliches Ärgernis zu erregen, trägt man Hosen und weiteres. 
Ich, und weitere sind der Meinung, es sollte deutschlandweit Demonstrationen geben, auf denen die Herren Ihr Glied nach Wunsch frei präsentieren dürfen und nicht durch Hosen eingeschränkt sein. Frauen schließlich ist es ebenfalls oftmals erlaubt ohne jegliche Bekleidung auf den Straßen zu verkehren. 
Warum sollten dies auch nicht Männer tun dürfen? 

Ich bin für die Einführung des Free your dick day, kurz FYDD. An diesem Tage sei es in ausgewählten Gegenden den Herren erlaubt ohne die belastende Beinbekleidung auch die Stadt zu genießen.