Petition geschlossen.

An alle Farbrattenbesitzer: Wir Farbrattenbesitzer fordern Sie auf einen Impfstoff gegen Mycoplasmen zu entwickeln. Unten stehender Text darf mit freundlicher Genehmigung der Tierärztin Frau Dr. Sindern veröffentlicht werden. Vielen Dank dafür.

Diese Petition hat 700 Unterschriften erreicht


Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich wende mich heute an Sie, um Sie zu einer Neuentwicklung zu motivieren.

Als langjährige/r Rattenhalter/in beobachte ich seit Langem die massive Zunahme von Infektionen mit Mykoplasmen in Rattenbeständen.
Auch meine eigenen Ratten sind betroffen.

Diese Erkrankung lässt sich durch optimierte Haltungsbedingungen, selektive Zucht, hervorragende Ernährung und rechtzeitige Antibiotikagabe zwar zurückdrängen, aber nicht bekämpfen.

Wie Sie wissen, ist es aber möglich, einen Impfstoff gegen die Mykoplasmen der Ratte herzustellen. In der Schweinemedizin gibt es ja solche Impfmöglichkeiten seit Jahren!

Meine diesbezügliche  Nachfrage bei meiner Tierärztin/ meinem Tierarzt ergab aber, dass leider in der Impfstoff herstellenden Industrie die Meinung herrscht, dass es für eine solche Impfung keine wirtschaftlich kalkulierbare Nachfrage gäbe. Dies entspricht nicht den Tatsachen!

Sehr viele mir bekannte Rattenhalter und Rattenhalterinnen sind heute schon, genau wie auch ich selbst, bereit, teilweise hunderte Euro je Tier an Kosten für die Antibiotika, Paramunitätsinducer und andere die Immunität fördernde Medikamente zu bezahlen, um ihren Ratten eine gewisse Lebensqualität zu gewährleisten.

Eine Impfung wäre also mehr als erwünscht! Und sie würde auch von uns Rattenhalter/innen bezahlt werden! Wenn es sie denn nur gäbe!

Hiermit bitte ich Sie also, einen Impfstoff gegen die Mykoplasmose der Ratten zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Ich erwarte ungeduldig Ihre Antwort und verbleibe mit freundlichen Grüßen



Heute: Gaby verlässt sich auf Sie

Gaby Maier benötigt Ihre Hilfe zur Petition „An die Impfstoffhersteller für Tiere, schweikg@ing.boehringer-ingelheim.com,, BrueckM@fdah.com, schweikg@ing.boehringer-ingelheim.com, info@intervet.com, info@virbac.fr, presse@boehringer-ingelheim...: Wir Farbrattenbesitzer fordern Sie auf einen Impfs...”. Jetzt machen Sie Gaby und 699 Unterstützer/innen mit.