An die Bundesregierung von Deutschland : Der Kauf sexueller Dienstleistungen in Deutschland muss gesetzlich verboten werden

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Gabriele Meisner Meisner
3 years ago
Es ist eine Schande, sexuelle Dienstleistungen zu verkaufen.

Thanks for adding your voice.

Pamela Kaeßner
4 years ago
Ich unterschreibe für ein Europa ohne Prostitution, für ein Verbot von Sexkauf, gegen den Handel mit Frauen als Ware und damit für ein gleichberechtigtes Miteinander von Mann und Frau!

Thanks for adding your voice.

Katrin Lehmann
4 years ago
Sexkauf ist sexuelle Gewalt. Sexkäufer sind Täter! Ein Unding, dass Sexkauf nicht schon seit 100 Jahren eine Straftat ist ...

Thanks for adding your voice.

Elisabeth Weber de Gavilán
4 years ago
Ich unterstütze diese Petition, weil Prostitution ein für Frauen und Männer unwürdiges Verhalten ist.

Thanks for adding your voice.

Brigitte Siegmund
4 years ago
Ein Mensch ist vom Grundgesetz her, was seine Würde anbelangt, nicht bezahlbar.

Thanks for adding your voice.

Tier Liebe
4 years ago
Hört endlich auf mit der Sexwerbung nachts im TV. Die sich räkelnden halbnackten Frauen sind nicht nur lächerlich, sondern auch ekelhaft. Macht das im stillen Kämmerlein, aber nicht im öffentlichen TV.
Frauen sind mehr wert, als immer wieder als Sexobjekt und Wi**svorlage dargestellt zu werden. Da braucht man sich nicht zu wundern, wenn ein gewisses Klientel meint, man könne sich eine Frau mal so nehmen, egal wo.
Und, die bekannten Nacktschnecken mögen sich bitte nur in ihren Kreisen zur Schau stellen.
Eine schön, raffiniert verhüllte Frau ist viel interessanter, eben wie ein schön verpacktes Geschenk für den Partner oder die Partnerin. Und, das Auspacken erst . . . . . . . ;-)).

Thanks for adding your voice.

Stephan Ficker
4 years ago
Eva Rieger

Thanks for adding your voice.

Valery Hermann
4 years ago
Auch den sex-Verkauf verbieten.

Thanks for adding your voice.

Alfons Klotz
4 years ago
Weil die Frauen in der Zwangsprostitution nicht länger ausgebeutet werden dürfen.
Und das auch noch vom Staat legitimiert.

Thanks for adding your voice.

Heike Lengsfeld
4 years ago
nicht Geld sondern die Liebe zählt, es muss die Hölle auf Erden für die Frauen sein, ihren Körper gegen Geld verkaufen zu müssen, weil sie sonst keine Perspektiven für sich sehen....