Petition geschlossen.
Petition richtet sich an Bundesminister des Inneren Dr. Hans - Peter Friedrich

An den Bundesminister des Inneren: Klaut nicht UNSERE Zeit!

1.978
Unterstützer/innen auf Change.org

Lehrgang, Urlaub oder Krankheit dürfen nicht zu Kürzungen des Zusatzurlaubsanspruchs oder zur Nichtanrechnung von Ruhepausen bei Dienst zu wechselnden Zeiten führen!

 

Sehr geehrter Herr Minister,

Sie haben Verbesserungen für Schicht- und Einsatzdienst leistende Beamte als Ausgleich für die Verlängerung der Lebensarbeitszeit und die damit verbundene gestiegene Belastung versprochen.

Sorgen Sie dafür, dass dieser Ausgleich nicht durch die Hintertür wieder ausgehebelt wird! Der Zusatzurlaubsanspruch und die Ruhepausenanrechnung darf nicht wegen Lehrgang, Urlaub oder Krankheit verkürzt werden!

Diese Petition wurde übergeben an:
  • Bundesminister des Inneren
    Dr. Hans - Peter Friedrich

    GdP Bezirk Bundespolizei startete diese Petition mit einer einzelnen Unterschrift und hat nun 1.978 Unterstützer/innen. Starten Sie heute eine Petition, um sich für Ihr Anliegen einzusetzen.




    Heute: GdP verlässt sich auf Sie

    GdP Bezirk Bundespolizei benötigt Ihre Hilfe zur Petition „An den Bundesminister des Inneren: Klaut nicht UNSERE Zeit!”. Jetzt machen Sie GdP und 1.977 Unterstützer/innen mit.