stoppt das Starlink Programm

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 7.500.


Aufruf der Schweizer Bevölkerung an Amerika, gegen eine unglaubliche Lichtverschmutzung des klaren Nachthimmels. Der Plan von Elon Musk sieht vor    30 000 Satelliten im Orbit zu stationieren. Das entspricht zusammengenommen dem fünffachen aller von 1957 (Sputnik 1) bis 2019 gestarteten Satelliten!  Schon mit den bisher gestarteten paar Hundert Satelliten besteht eine beträchtliche Beeinträchtigung zur Beobachtung unseres Nachthimmels. Wir verlangen von den USA,  den sofortigen Stopp dieses unsinnigen Unterfangens und die Unterbindung zukünftiger, ähnlicher Projekte. Der Himmel gehört der ganzen Menschheit, nicht einzelnen gewinnsüchtigen Wahnsinnigen.....



Heute: Barbara verlässt sich auf Sie

Barbara Grünenfelder benötigt Ihre Hilfe zur Petition „amerikanische Botschaft in Bern: stoppt das Starlink Programm”. Jetzt machen Sie Barbara und 5.285 Unterstützer*innen mit.