Stop des fast 1 Mrd. teuren Erweiterungsbau des Bundeskanzleramtes

Stop des fast 1 Mrd. teuren Erweiterungsbau des Bundeskanzleramtes

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!
Klaus Dr. Trautwein hat diese Petition an alle Steuerzahler gestartet.

Die derzeitige das derzeitige Bundeskanzleramt ist zehnmal so groß wie Downingstreet , 8 Mal so groß wie das Weiße Haus und dreimal so groß wie der Élysée-Palast. Die aktuelle kanzlerwohnung umfasst 200 Quadratmeter, die zusätzlich geplante 260 Quadratmeter .  Einzelheiten können Sie bei Gabor Steingart morning Briefing erhalten.

Hintergrund dieses Größenwahns ist unter anderem die Einrichtung einer Präsidialdemokratie durch die Hintertür, die allerdings unsere Verfassung in unserem System widerspricht.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!