Mathe Abi 2019 - Petition Nummer 2

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Immer noch steht fest: Das Mathe Abitur 2019 war zu schwer!
Trotz Petitionen in mehreren Bundesländern bleibt das Saarland unbeachtet, denn die Wahlkampagnien und Interessen der Parteien stehen scheinbar über der Zukunft der Schüler.

Die Diskussionen über die Probleme bei den Abiturprüfungen 2019 sollen erst nach den Wahlen am 26. Mai 2019 stattfinden. Wir, als Schülerschaft, finden dies absolut inakzeptabel, da wir befürchten, dass unser Anliegen ignoriert oder zum Wahlgegenstand wird.

Um euch nochmal einen Überblick über die Probleme wärend des Abis zu geben, hier eine Liste:
- IQB- Aufgaben waren unbekannt
- Schwierigkeit der Aufgabenstellungen lag weit über dem Niveau der letzten Jahre
- zu wenig Zeit
- Stoff der im Unterricht nicht behandelt wurde als Gegenstand der Prüfung
- weitere Probleme finden sich in den Kommentaren unter der ersten Petition zum Mathe-Abi (http://chng.it/TSsspbj8


Bitte helft uns das Kultusministerium des Saarlandes von einer Vorverlegung der Konferenzen zum Mathe-Abi 2019 zu überzeugen, um zu verhindern, dass unser Anliegen ignoriert wird.

Vielen Dank!
Die Schülerschaft des Saarlandes