Petition geschlossen.

Übernachtungsunterkünfte für alle Obdachlose und ihre 4-beinigen Familienmitglieder

Diese Petition hat 5.567 Unterschriften erreicht


Sehr geehrte Abgeordnete,

der Winter steht bevor und somit auch die alljährliche Frage, wie und wo obdachlose Mitbürger Schutz vor der einbrechenden Kälte finden. Die meisten Großstädte verfügen zwar über Obdachlosen-Heime, welche jedoch nicht komplett auf die Bedürfnisse dieser Menschen ausgelegt sind. Es dürfte hinreichend bekannt sein, dass viele nicht sesshafte Bürger einen Hund als Familienersatz und treuen Begleiter an ihrer Seite haben, und dieser Randgruppe gilt diese Petition. Wir fordern Sie hiermit auf, sich dieser Gruppe Menschen anzunehmen und Übernachtungsmöglichkeiten zu bieten bzw. schaffen die es ihnen und ihrem Familienersatz ermöglichen, eine gesicherte Übernachtungsmöglichkeit zu finden. Auch wenn Deutschland derzeit bezüglich der Flüchtlingskrise vor einer Mammutaufgabe steht, sollte das Wohl dieser Menschen und ihren Tieren nicht außer Acht gelassen werden.



Heute: Ingo verlässt sich auf Sie

Ingo Gebhardt benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Abgeordnete(r) bzw Regierungsmitglied: Übernachtungsunterkünfte für alle Obdachlose und ihre 4-beinigen Familienmitglieder”. Jetzt machen Sie Ingo und 5.566 Unterstützer*innen mit.