8. Mai zum Feiertag machen! Was 76 Jahre nach Befreiung vom Faschismus getan werden muss!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Gerd-Peter Grachtrup
3 days ago
In der DDR war der 8. Mai ein Feiertag, und das war richtig so. Heute will man uns glauben machen, dass die NATO uns vor den Russen schützen müsse und allein wir Deutschen Russland in den Militärausgaben überholen müssen. Wenn wir mit dem von den USA geforderten R-Ausgaben von 2% des Bruttosozialproduktes auf absehbar 80 Milliarden € zusteuern, dann ist dies für mich entweder Vorbereitung eines Angriffskrieges oder die Bedienung der Interessen der Rüstungskonzerne zu Lasten jeglicher Vernunft und des Weltfriedens. Wie lange wird das noch gut gehen? Wir haben die Warnungen von Albert Einstein, Berthold Brecht und anderen offenbar vergessen und ich glaube zunehmend, wir werden dafür den höchsten Preis bezahlen. Russlands Militärausgaben liegen laut Statista.de seit Jahren etwa auf dem Niveau von Indien und unter einem Zehntel der Ausgaben der USA. Lügen selber erkennen, dass ist in diesem Fall zwar einfach, doch wir Deutschen lassen uns wieder mal belügen. - Sonst müsste die Wahl am 26.09.21 anders ausgehen, als sie ausgehen wird.

Thanks for adding your voice.

Gertrud Rahr
4 days ago
Ich werde kaum Rente bekommen nach 45 Jahren Arbeit in Deutschland werde ich nicht mehr leben können da ich hier obdachlos werde weilnn n ich keine Miete mehr zahlen kann. Ich verabscheue die Politiker da wir alten denen egal sind und die Politiker nur an ihren eigen Arsch denken fuck the System

Thanks for adding your voice.

Hans Joachim Brügelmann
5 days ago
Die Masken vor allem bei Kindern eine Sauerstoffzufuhr beeinträchtigen, so auch für ältere Leute, da ihr Lungenpumpsystem geringer ist, um die Schranke der Masken zu überwinden. Vor allem die Anreicherung mit schädlichen Keimen verursacht Folgeinfektionen mit Dauerscharden für den Organismus.

Thanks for adding your voice.

Bettina Stoz
5 days ago
Ich finde, der Befreiung vom NS sollte unbedingt jedes Jahr intensiv gedacht werden, auch ohne Feiertag.

Thanks for adding your voice.

Ines Klimke
5 days ago
Weil es wichtig ist, die Erinnerung aufrecht zu erhalten

Thanks for adding your voice.

Sebastian Iber
6 days ago
Es ein alljährlicher Tag zu feiern ist, dass das NS-Regime gefallen kst

Thanks for adding your voice.

Hermann hagemann
6 days ago
Es soll keinen Faschismus oder eine andere Form autoritärer Herrschaft in Deutschland oder anderen Ortes geben.

Thanks for adding your voice.

Nicole Roth
1 week ago
Der 8. Mai muss ein Feiertag werden, weil wir den Ermordeten und Überlebenden und den zukünftigen Generationen schuldig sind, die Befreiung vom Nazi-Faschismus zu feiern und ein Vergessen zu verhindern!

Thanks for adding your voice.

Matthias Schönfeld
1 week ago
Sofern dieser Feiertag/Gedenktag nicht nur als arbeitsfreier Tag zum Grillen und Feiern verkommt, sondern als Gedenktag auch im Parlament und in der Öffentlichkeit begangen wird, kann ich diese Petition nur mit ganzem Herzen unterstützen.

Thanks for adding your voice.

Alexander Leurs
1 week ago
ich selbst als Zeitsoldat in der Bundeswehr den Rechtsruck erlebt habe. Es ist scheußlich!! Heute bin ich mit einer Kosovo- Albanerin glücklich verheiratet und wir haben drei Kinder. Das kam aber bei meinem letzten Arbeitgeber heraus und deshalb bin ich jetzt arbeitslos. So weit sind wir jetzt schon in Deutschland. Man hatte mich jahrelang gemobbt und am Ende eine Kündigung erreicht. Nicht alle in dieser Gesellschaft sind schlechte Menschen, die Guten werden immer rarer.