Petition update

❌ Gauland gegen 8. Mai als Feiertag - wir müssen jetzt klare Kante zeigen! ❌

Esther Bejarano & VVN-BdA e​.​V.
Berlin, Germany

May 6, 2020 — 

Liebe Unterstützer*innen, 

heute hat sich Gauland gegen den 8. Mai als Feiertag ausgesprochen. Der Tag des Kriegsendes stände für “eine absolute Niederlage sowie den Verlust von großen Teilen Deutschlands und den Verlust von Gestaltungsmöglichkeiten.” Diese Melange aus Geschwafel von Lebensraum im Osten und fehlendem historischen Unrechtsbewusstsein wollen wir nicht tolerieren.

Wir sagen: Jetzt erst recht! 8. Mai zum bundesweiten Feiertag machen! Zeit für Antifaschismus!

Teilt jetzt unser Video der Holocaust-Überlebenden Marianne Wilke:

Facebook

Twitter

Instagram

Nutzt dabei die Hashtags #TagderBefreiung #8Mai und #Gauland. Und vergesst nicht unseren Kurzlink zur Petition mit zu verbreiten, damit noch mehr Menschen die Petition unterschreiben: Change.org/8Mai 

Morgen übergeben wir die Unterschriften an die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Petra Pau (Linke), sowie die Bundestagsabgeordneten Canan Bayram (Grüne) und Cansel Kiziltepe (SPD). Schaffen wir bis dahin noch 100.000 Unterschriften? 

Vielen Dank! Die Vorbereitungsgruppe #8Mai für
Esther Bejarano & die VVN-BdA


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.