8. Mai zum Feiertag machen! Was 75 Jahre nach Befreiung vom Faschismus getan werden muss!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Ernst Schoffers
3 days ago
Es kein Vergessen gibt.

Thanks for adding your voice.

Heinz Klieber
4 days ago
Ich unterschreibe, weil ich das für den würdigsten Tag halte.

Thanks for adding your voice.

Marlon Gollnisch
2 weeks ago
Die ehrenamtliche Arbeit aller Antifaschist*innen muss geehrt werden! Dieser Feiertag ist daher längst fällig.

Thanks for adding your voice.

Uwe Hobler
3 weeks ago
Der 8.Mai 1945 darf niemals vergessen werden als Tag der Befreiung des deutschen Volkes vom barbarischen Faschismus.

Thanks for adding your voice.

Djamila Loeper
3 weeks ago
Ich Unterschreibe weil sie einfach Recht hat . LG Djamila

Thanks for adding your voice.

Bürgerhilfe Ravensburg Stefan Weinert
Aug 31, 2020
Ich habe unterschrieben. Bitte auch hier unbedingt signieren: https://www.change.org/p/deutscher-bundestag-umbenennung-des-berliner-reichstagsgeb%C3%A4udes-und-%C3%A4nderung-der-inschrift-des-geb%C3%A4udes
Danke!!

Thanks for adding your voice.

Gerhild Salg
Aug 17, 2020
Die NS-Zeit war die schlimmste Zeit, die es auf diesem Flecken Erde inmitten Europas gegeben hat. Niemals wieder darf ein so furchtbares Regime die Oberhand hier gewinnen! Dies zur Mahnung und ewigem Gedenken finde ich es richtig, wichtig und längst überfällig, den Tag der Befreiung vom NS-Regime zu einem nationalen Feier- und Gedenktag zu machen.

Thanks for adding your voice.

A. S.
Aug 3, 2020
Gegen das Vergessen

Thanks for adding your voice.

Tahri Ridarov
Jul 27, 2020
Weil Deutschland zu seine Verantwortung stehen muss

Thanks for adding your voice.

Dieter Walter
Jul 22, 2020
... weil ich dieses Datum für denkwürdig halte und weil damit ein Zeichen gegen Rechts gesetzt werden kann.