Petition update

Urteil des Bundessozialgerichts wird die Regierung freuen - nicht aber Millionen von Müttern!

Monika Descharmes
Pforzheim, Germany

Jul 1, 2018 — Das Bundessozialgericht hat in einem vor wenigen Tage verfassten Urteil die momentan praktizierte Regelung der "Mütterrente" mit folgender Begründung als verfassungsgemäß beurteilt:

"...dass der Gesetzgeber mit der unterschiedlichen Berücksichtigung der Kindererziehungszeiten die Finanzierung der "Mütterrente" gewährleisten wollte."

Was für eine Begründung ist das denn!!
Damit ist doch nur erneut bestätigt worden, dass die älteren Mütter schon bei der damaligen Gesetzgebung ganz bewusst diskriminiert wurden: sie bekommen weniger Mütterrente, damit gewährleistet ist, dass die jüngeren Mütter ihre vollen drei Punkte erhalten können.

Bei allem Respekt vor der Judikative, aber das ist keine Rechtssprechung, das ist die gesetzlich verordnete Verhöhnung einer ganzen Müttergeneration!


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.