Petition update

Endlich reagiert auch der Verfassungsschutz ...

Martin Nieswandt
Halstenbek, Germany

Jul 10, 2016 — Lange, viel zu lange hat Verfassungsschutz-Präsident Maaßen die Gefahren der AfD verharmlost und verniedlicht.

Dabei pfeifen es die Spatzen seit langem von den Dächern: die AfD ist inzwischen eine in weiten Teilen offen rechtsextreme Partei. Immer ungehemmter und systematisch treten führende Köpfe dieser Partei die Werte unserer freiheitlichen Demokratie mit Füßen.

Was für jeden nur mittelmäßig politisch interessierten Beobachter seit längerem offenkundig ist dämmert nun endlich auch manch wachem Mitarbeiter der Verfassungschutzämter:

Diese gefährliche selbsternannte "Alternative für Deutschland" ist brandgefährlich, weil führende Köpfe dieser Partei zahlreiche Errungenschaften unserer Demokratie permanent torpedieren: Pressefreiheit, Religionsfreiheit und die Kultur der Vielfalt sind in Gefahr, wenn der politische Arm von Pegida weiter an Einfluß gewinnt.

Möge nun auch Herr Maaßen die längst notwendigen Maßnahmen einleiten, um die Demokratie auch vor ihren Feinden von rechts außen zu schützen.


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.