Cannabis Legalisierung in Österreich

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Auch im Jahr 2018 werden seitens der Regierung keinerlei Anstrengungen unternommen um endlich Cannabis zu legalisieren. Dem Verbot sind schon zu viele unschuldige Menschen zum Opfer gefallen und ins Gefängnis gewandert. Hinzu kommt die Steuerverschwendung bei Polizei und Justiz durch dieses Verbot. Was auch zu bedenken ist, ist der neue Markt, welcher durch die Legalisierung entsteht und somit Arbeitsplätze schafft. Es ist also wichtig, dass nicht nur der Besitz sondern auch der Verkauf von Cannabis nicht nur entkriminalisiert sondern legalisiert wird. Hinzu kommt eine moralische Komponente. Ich kann in jeden Supermarkt gehen und mir zum Beispiel Waschmittel kaufen welches ich völlig legal trinken darf. Daraufhin würde ich mit großer Wahrscheinlichkeit sterben, was rein rechtlich gesehen kein Problem ist (Suizid ist in Österreich nicht illegal). Dennoch darf ich Cannabis (wovon man nicht sterben kann) weder kaufen noch verkaufen noch besitzen. Bitte helfen Sie mit Ihrer Unterschrift diesen Unsinn zu beenden. 

 



Heute: Dominic verlässt sich auf Sie

Dominic _p benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Österreichisches Parlament : Cannabis Legalisierung in Österreich”. Jetzt machen Sie Dominic und 688 Unterstützer/innen mit.