Wir fordern Fahrtkostenzuschüsse für Studierende des Instituts Oberschützen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Studierende des Instituts Oberschützen sind gegenüber den Studierenden der Grazer Institute doppelt benachteiligt: Es gibt zum einen den erhöhten Zeitaufwand, der durch das Pendeln ensteht, zum anderen sind die zusätzlichen Kosten, die die Studis zu tragen haben, enorm hoch. Zwischen 10€ und 25€* müssen Studierende an Tagen ausgeben, an denen sie in Oberschützen Unterricht haben. Viele sind zwei Mal pro Woche oder sogar öfter hier. Das bedeutet, dass sie pro Monat mindestens 40€ allein für die Fahrkosten ausgeben. Vor allem in der Orchesterwoche stellt dies ein großes Problem dar. Die Studierenden können sich entweder ein Zimmer mieten (ca 23€ pro Nacht, 5 Nächte= 115€) oder täglich hin und her pendeln (6 Tage, ca 60€). Wir brauchen dringend finanzielle Unterstützung, um diese Ungleichbehandlung aufzuheben. 
Die StudentInnen würden sehr gerne nach Oberschützen kommen, wenn es diese Zusatzkosten nicht gäbe. Das Institut 12 hat eine tolle Infrastruktur, einen hochkarätigen Lehrkörper und ein familiäres Klima. Das Institut bietet viele einzigartige Chancen und da es für InstrumentalstudentInnen möglich ist alle Lehrveranstaltungen hier zu absolvieren, bietet dieser Standort viel Flexibilität bezüglich des Lebensmittelpunkts. Viele kritisieren dennoch die hohen Kosten und möchten deshalb so selten wie möglich kommen. 

Wir rufen die Kunstuniversität Graz und die ÖH dazu auf, uns in diesem Anliegen zu unterstützen.

In Vertretung für die Studierenden des Instituts Oberschützen,

Barbara Edlinger

 

*abhängig von der Anreise:  -Mitfahrgelegenheit: 5€ pro Strecke
                                              -Bus: zwischen 8€ und 21€ pro Strecke; abhängig vom                                                          Alter. Wenn man älter als 26 ist bekommt man                                                              keine Ermäßigung mehr.

 



Heute: Barbara verlässt sich auf Sie

Barbara Edlinger benötigt Ihre Hilfe zur Petition „ÖH-KUG: Wir fordern Unterstützung mit den Fahrtkosten”. Jetzt machen Sie Barbara und 826 Unterstützer/innen mit.