Änderung der Erwerbs­minderungs­rente 2019 auch für Bestandsrentner

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Ich bin wie sehr viele EU/ EM Rentner auch von der neuen Gesetzesänderung betroffen. Weil ich schon seit ca 4 1/2 Jahre in EU/ EM Rente bin wird die deutliche Verbesserung des neuen Gesetzes auf uns nicht angewandt.

Warum werden wir eindeutig schlechter gestellt als die Neurentner?

Viele von uns kratzen sowieso schon am Existenzminimum (zusätzliche Grundsicherung) da ja auch noch die Rente um bis zu 10,8% gekürzt wird wegen Nichterreichen der Regelrentenalters.

Auch dieser Punkt müsste noch mal überdacht werden da ja niemand freiwillig in EU/ EM Rente geht. Die Hürden hierfür liegen richtig hoch und man muss schon ziemlich gesundheitlich angeschlagen sein um in EU/ EM Rente zu kommen.

Um kurz bei meinem Beispiel zu bleiben: Ich bin zum 1.8.2014 in EU/ EM Rente gekommen und die Rente wurde auf 62 Jahre berechnet. So das mir im Vergleich zu einem Renteneintritt zum 1.1.2019 (65 Jahre und 9 Monate) 3 Jahre und 9 Monate mit ca 4 Rentenpunkten (32,03 €) fehlen. Das wären ~110€ (abzüglich der 10,8%).

Darum fordere ich eine Gesetzesänderung in der bestehenden Erwerbsminderungsrentner genau so behandelt werden wie die Neurentner!

Selbstverständlich sind mir die Kosten bewusst, jedoch sollten in unserem Staat alle gleich behandelt werden.

Jedoch würden dadurch mit Sicherheit viele aus der zusätzlichen Grundsicherung herausfallen und daher schon einiges hier an Geld und zusätzlichem Verwaltungsaufwand wegfallen.

Ich hoffe das auch viel nicht direkt Betroffene sich mit mir dafür einsetzen.

______________________________________________________________

Quelle: https://rentenbescheid24.de

Neue Erwerbsminderungsrente 2019: Nur für Neurentner
Die Regelungen für die neue Zurechnungszeit bei der Erwerbsminderungsrente gelten nur für Zugangsrentner ab dem 01.01.2019.

Wörtlich heisst es: „Beginnt die Rente wegen Erwerbsminderung….. am 01.01.2019“. Damit sind die bestehenden Erwerbsminderungsrentner von der Neuregelung ausgeschlossen. Es werden auch die Erwerbsminderungsrentner ausgeschlossen sein, die auf Grund einer Weitergewährung wegen Auslaufen einer befristeten EM-Rente zum 31.12.2018 am 01.01.2019 eine weitere befristete EM-Rente erhalten.