Christa Kaes & Mietergemeinschaft Hansa-Ufer 5

0 supporters

Wir setzen uns ein für die alten Menschen, die im ehemaligen bezirkseigenen Seniorenwohnhaus am Hansa-Ufer 5 in Moabit leben. Das Haus wurde vor einigen Jahren ohne eine Schutzklausel für die RentnerInnen an das schwedische Immobilienunternehmen AKELIUS GmbH verkauft. Der neue Besitzer plant nun Bau- und Modernisierungsmaßnahmen und will danach die Miete um mehr als 60% erhöhen. 750,- bis 880,- Euro für eine 42 qm-Wohnung (!) liegen weit über dem, was wir als RentnerInnen zahlen können. Zudem sollen die Möglichkeiten für das soziale Leben im Haus stark eingeschränkt werden. Die sind aber für uns - ca. 30 SeniorInnen im Alter zwischen 75 und 97 Jahren- von großer Wichtigkeit. In unserem Haus sind alte Menschen nicht einsam oder isoliert. Wir fordern die Politiker und die AKELIUS GmbH auf, sicherzustellen, dass die SeniorInnen im ehemaligen Altenwohnhaus Hansa-Ufer 5 ihre Wohnungen und ihre sozialen Kontakte behalten können!!

Started petitions