Arbeitskreis Zivilklausel

0 Supporters

Der Arbeitskreis "Zivilklausel" am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften der Freien Universität Berlin ist eine studentische Initiative, die das Ziel hat, nach dem Vorbild anderer Universitäten, eine Zivilklausel an ihrem Fachbereich zu etablieren. Dadurch soll sich der Fachbereich verpflichten, keine Forschung für den Krieg zu betreiben. Die Forscher und wissenschaftlichen Mitarbeiter des Fachbereichs sollen sich an keinem Projekt beteiligen, welches militärischen Nutzen hat oder finanzielle Mittel von Rüstungskonzernen oder dem Bundesministerium der Verteidigung erhält. Wissenschaft ist dem Erkenntnisgewinn für die Gesellschaft verpflichtet und Forschung mit militärischem Nutzen ist nicht mir der friedensorientierten Gesellschaftsordnung, wie sie im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland festgehalten ist, vereinbar. Email: ak-zk@gmx.de Weitere Informationen (darunter der Entwurf des Zivilklauseltextes):

Started 0 petitions