×
You seem to have had an issue loading this page or you have javascript disabled, which may cause problems while using Change.org. To avoid any further inconvenience, please enable javascript in your browser and refresh this page.
Unterstützt das Asylbewerberheim Carola-Neher-Straße
  • Petitioning Franz Allert

This petition will be delivered to:

Landesamt für Gesundheit und Soziales
Franz Allert

Unterstützt das Asylbewerberheim Carola-Neher-Straße

    1. Peter Koch
    2. Petition by

      Peter Koch

      Germany

Wir wollen zeigen, dass Hellersdorf Marzahn bunt ist, wir wollen uns mit den Flüchtlingen solidarisieren, sie willkommen heißen und sie unterstützen.

Wir Menschen aus Hellersdorf-Marzahn, die hier aufgewachsen sind , hier arbeiten, studieren oder wohnen, möchten uns klar von der manipulativen, auf falschen Behauptungen basierenden hetzerischen und rassistischen Stimmungsmache, wie sie von der „Bürgerinitiative Marzahn Hellersdorf“ betrieben wird, abgrenzen.

Wir wollen Solidarität zeigen mit Menschen, die vorverurteilt und kriminalisiert werden; mit Menschen, die Chaos und Krieg entrinnen konnten und in ihren vermeintlich sicheren Fluchtorten Anfeindung und Hass ausgesetzt sind. Wir wissen, dass die AsylbewerberInnen und Flüchtlinge auf Hilfe und Toleranz angewiesen sind, von der Politik, aber auch von den BürgerInnen selbst und stellen uns daher klar gegen gedankenlose Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung. Mit dieser Petition wollen wir ein Zeichen setzten und es uns zur Aufgabe machen, den ankommenden AsylbewerberInnen ein menschenwürdiges Leben zu bieten, denn das haben sie nach all ihren leidvollen Erfahrungen verdient. Wir setzen uns dafür ein, dass auch der Bezirk Hellersdorf Marzahn sich verantwortungsvoll der Aufgabe stellt, seinen Teil, wie alle anderen Bezirke Berlins auch, zur Aufnahme der aktuellen Flüchtlingsströme beizutragen. Wir geben den AsylbewerberInnen die Chance, sich zu integrieren. Wir machen das, was sich gehört: Wir nehmen die Flüchtlinge als Menschen wahr, nicht als potentielle Kriminelle oder Bedrohung oder Last.

Wir glauben, dass wir zu einem guten Miteinander in Hellersdorf beitragen können. Wir wollen wirklich helfen. Ein Zeichen setzen für eine offene, tolerante und solidarische Gesellschaft und für einen Bezirk, der sich bewusst mit seinen durchaus schwierigen Herausforderungen auseinandersetzt und mit allen BürgerInnen versucht eine menschenfreundliche Lösung zu finden. Daher sind Hass, Anfeindungen und Ausgrenzung keine adäquaten Lösungen. Vielmehr wollen wir versuchen den jetzigen AnwohnerInnen, als auch den ankommenden Flüchtlingen ein friedliches und angstfreies Leben in Marzahn-Hellersdorf zu ermöglichen. Wir setzen auf Kommunikation und Vermittlung und sind ausdrücklich dazu bereit dies zu unterstützen und aktiv zu helfen.

Wir wollen dem Alltagsrassismus und Rechtpopulismus in unserem Bezirk die Stirn bieten und zeigen, dass es Menschen gibt, die hinter den AsylbewerberInnen stehen, die bereit sind sich zu solidarisieren, zu unterstützen und zu helfen.

Solidarisiert euch, unterschreibt die Petition jetzt und teilt sie mit euren FreundInnen und Bekannten, die Flüchtlinge werden es euch danken.

Recent signatures

    News

    1. Einzug der ersten Flüchtlinge

      Peter Koch
      Petition organiser

      Nachdem vor zwei Tagen die ersten Flüchtlinge in das Asylbewerberheim Carola-Neher-Straße eingezogen sind ist die Lage äußerst angespannt. Weiterhin wird von rechten Organisationen gegen das Heim mobilisiert. Aber eure Unterstützung und die derer, die in Hellersdorf vor Ort Gesicht zeigen ist überwältigend. Jetzt zeigt Berlin und Hellersdorf das wahre, solidarische und hilfsbereite Gesicht: Zahlreiche Menschen bieten praktische Hilfe, Unterstützung und Spenden an.
      Die Initiative „Hellersdorf hilft„ koordiniert bereits Hilfsangebote und Projekte, die nach Beruhigung der Lage und in Absprache mit der Heimleitung in die Tat umgesetzt werden können. Denn jetzt ist erst einmal wichtig, dass sich die Situation entspannt und die Flüchtlinge zur Ruhe kommen können, ihnen die Chance gegeben wird, sich einzuleben. Ich bedanke mich also für eure symbolische Unterstützung und werde bekannt geben, wenn auch praktisch geholfen werden kann.

      Mehr Informationen auf www.hellersdorf-hilft.de

    2. Reached 20,000 signatures
    3. Zwischenspurt

      Peter Koch
      Petition organiser

      Liebe UnterzeichnerInnen,
      Ich bedanke mich für die unfassbare Unterstützung, die Sie mit Ihrer Unterschrift zeigen. Binnen 48 Stunden sind wir auf über 17.000 Unterzeichner angewachsen und erfahren derzeit ein großes mediales Interesse. Daher ist es wichtig, jetzt wo die Aufmerksamkeit auf unsere Solidarität gerichtet ist, die Petition weiter zu verbreiten. Bitte teilen Sie die Petition mit Freunden/Bekannten und tragen Sie den Gedanken unseres Anliegens weiter.
      Kopieren und verschicken Sie einfach diesen Text:

      Ich habe die Petition „Unterstützt das Asylbewerberheim Carola Neher Straße“ ( www.change.org/hellersdorfistbunt ) unterschrieben - die derzeit schnellstwachsende Petition in Deutschland. Wir bieten dem Alltagsrassismus und Rechtpopulismus die Stirn und zeigen, dass Menschen hinter den AsylbewerberInnen stehen und bereit sind sich zu solidarisieren, zu unterstützen und zu helfen. Unterschreibe auch du die Petition und setze ein Zeichen für ein solidarisches Miteinander. Danke!

      Unterstützt das Asylbewerberheim Carola-Neher-Straße

      Wir wollen zeigen, dass Hellersdorf Marzahn bunt ist, wir wollen uns mit den Flüchtlingen solidarisieren, sie willkommen heißen und sie unterstützen. Wir Menschen aus Hellersdorf-Marzahn, die hier aufgewachsen sind , hier arbeiten, studieren oder wohnen, möchten uns klar von der manipulativen, auf falschen Behauptungen basierenden hetzerischen und rassistischen Stimmungsmache, wie sie von der „Bürgerinitiative Marzahn Hellersdorf" betrieben wird, abgrenzen.

    4. Reached 15,000 signatures

    Supporters

    @aktion_mensch

    Jul 19, 2013

    "Recht auf Sparen und gleiches Einkommen" fordert @conny_flix http://t.co/gonmI0rdHn Zur #Petition geht's hier: http://t.co/1Zgf2S8UCy #2600

    Aktion Mensch e.V.
    2.48k followers

    @Enigma424

    Jul 21, 2013

    Unterschreibt die Petition zur Unterstützung des Asylbewerberheims Hellersdorf: https://t.co/9xe5C4vjh1 via @change

    Fabio Reinhardt
    3.84k followers

    Reasons for signing

    • mary mcnamara O'CALLAGHANSMILLS, CLARE, IRELAND, IRELAND
      • 3 months ago

      The world belongs to ALL of us. Get rid of PASSPORTS.

      REPORT THIS COMMENT:
    • günther baumann 44866 BOCHUM, GERMANY
      • 5 months ago

      alle menschen sind gleich

      alle menschen sind brüder / schwestern

      REPORT THIS COMMENT:
    • merle knust GERMANY
      • 5 months ago

      weil ich selber mit einem asylbewerber zusammen bin und ich auch die umstände kenne in denen asylbewerber leben habe auch asylbewerber unterkünfte von innen gesehen was ich echt erschreckend fand und hoffe mit meiner stimme dazu beitragen kann das sich was verändert

      REPORT THIS COMMENT:
    • Bastian Bussenius CAPE TOWN, GERMANY
      • 7 months ago

      Um den demographischen Wandel in Deutschland etwas zu lindern.

      REPORT THIS COMMENT:
    • souad koubaa GERMANY
      • 7 months ago

      Weil es meine Pflicht ist Ungerechtigkeit zu bekämpfen.Egal welche Religion ,Herkunft und Rasse.

      REPORT THIS COMMENT:

    Develop your own tools to win.

    Use the Change.org API to develop your own organising tools. Find out how to get started.