Stoppt die Ausbeutung der Ponys auf dem Oktoberfest und der Auer Dult!!!
  • Petitioned Tierschutzpartei

This petition was delivered to:

Tierschutzpartei
Christian Ude
Christian Ude
SPD
Dieter Reiter
Oberbürgermeister
Christian Ude
Bezirksvorsitzender (CSU)
Ludwig Spaenle
Bündnis 90 / Die Grünen
Bündnis 90/ Die Grünen (Vorsitzende)
Katharina Schulze
CSU
Josef Schmid
FDP
Michael Mattar
Bündnis 90 /Die Grünen (Vorsitzender)
Sebastian Weisenburger
Stellvertretende Vorsitzende (ÖDP)
Rosemarie Buchner stellvertretende Vorsitzende
Stadtvorsitzender der ÖDP
Martin Kraus
Landeshauptstadt München Stadtverwaltung
Piratenpartei Deutschland

Stoppt die Ausbeutung der Ponys auf dem Oktoberfest und der Auer Dult!!!

    1. Marion Satzinger
    2. Petition by

      Marion Satzinger

      München, Germany

„Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Ude, sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit dieser Petition möchte ich Sie im Namen aller Tierfreunde auffordern, das Ponykarussell auf dem Oktoberfest und auf der Auer Dult in München einzustellen.

 

Volksfeste sollten allen Beteiligten Freude machen, doch diese Freude kommt den Ponys auf dem Oktoberfest und der Auer Dult eindeutig nicht zuteil.

Die kleinen Vierbeiner laufen unermüdlich Runde um Runde, durch meist zu kurz eingestellte Ausbinder wird ihre Bewegungsfreiheit zusätzlich eingeschränkt!

Sie lassen sich täglich von hunderten kreischenden Kindern anfassen und an der Mähne ziehen, die Geräuschkulisse im Hintergrund treibt sie in den Wahnsinn, der Rücken schmerzt und sie haben Durst, doch sie nehmen es hin, weil sich die Tiere fast schon aufgegeben haben.

Dies erkennt man in ihren leeren und traurigen Augen. Ein Blick sagt mehr als tausend Worte.

 

Es gibt auf dem Oktoberfest viele alternative Attraktionen für Kinder, so dass der kurze Spaß auf Kosten der Tiere, welcher nicht nur während ihres Einsatzes, sondern auch langfristig negative Auswirkungen auf die Ponys hat, leicht zu entbehren ist.

Ich bitte Sie inständig, dieses Leiden der Ponys zu beenden, da die Tiere nicht nur psychisch, sondern auch physisch zu Grunde gehen! 

 

Anbei sende ich Ihnen das Merkblatt „Beurteilung von Ponyreitbahnen unter Tierschutzgesichtspunkten“ der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V.

http://www.tierschutz-tvt.de/fileadmin/tvtdownloads/merkblatt116.pdf

Recent signatures

    News

    1. Noch eine neue Petition :-)

      Marion Satzinger
      Petition Organizer
      Stadt Olching: Stoppt die Ausbeutung der Ponys auf dem Olchinger Volksfest

      Sehr geehrte Mitarbeiter der Stadt Olching und Organisatoren des Olchinger Volksfestes, mit dieser Petition möchte ich Sie im Namen aller Tierfreunde...

    2. Reached 17,500 signatures
    3. Reached 15,000 signatures
    4. Petition in Darmstadt

      Marion Satzinger
      Petition Organizer
      Für Volksfeste in Darmstadt ohne Ponyleid!!!! - Online Petition

      Das Tier hat ein fühlendes Herz wie du, Das Tier hat Freude und Schmerz wie du, Das Tier hat einen Hang zum Streben wie du, Das Tier hat ein Recht zu leben wie du... ~ Peter Rosegger ~ Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Partsch, sehr geehrter Herr Bürgermeister Reißer, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Heinerfest - und Herbstmessgänger...

    5. Reached 12,500 signatures
    6. Petition in Regensburg

      Marion Satzinger
      Petition Organizer
      Verbot des Ponyreitens - Regensburger Dult - Online Petition

      Verbot des Ponyreitens - Regensburger Dult - Ziel: Lebensverbesserung der Ponys, welche während der Regensburger Dult (Kirmes) wegen der Geldgier deren Besitzer missbraucht werden (durch Einschränkung oder wenn es möglich ist durch Verbot, aber am besten durch legislative Schritte) www.facebook.com/pages/Verbot-des-Ponyreitens-Regensburger-Dult/292405234119437?id=292405234119437&sk=info Begründung: Eine kleine Zusammenfasung, warum Ponyreiten auf der Dult für die Tiere schlecht ist: 1.

    7. und noch eine Petition :-)

      Marion Satzinger
      Petition Organizer
      Kein Ponykarusell mehr beim Landauer Markt! - Online Petition

      Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi Sehr geehrte Frau Riedmaier, sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Schlimmer, sehr geehrte Damen und Herren, mit diesem Schreiben möchte wir Sie im Namen aller Tierfreunde auffordern, das Ponykarussell auf dem Landauer Markt einzustellen.

    8. Reached 10,000 signatures
    9. facebook

      Marion Satzinger
      Petition Organizer
      Gegen Ponykarusselle auf den Volksfesten

      Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen...

    10. Zum Nachdenken ...

      Marion Satzinger
      Petition Organizer

      Wenn viele kleine Menschen
      an vielen kleinen Orten
      viele kleine Dinge tun,
      können sie das Gesicht der Welt verändern!

      Afrikanisches Sprichwort

    11. Reached 6,000 signatures
    12. Zum Nachdenken ...

      Marion Satzinger
      Petition Organizer

      Niemand begeht einen größeren Fehler als jemand, der nichts tut, nur weil er meint wenig tun zu können. ( Verfasser unbekannt )

      https://www.facebook.com/GegenPonykarusselleAufDenVolksfesten

    13. AK Tierschutz München Bündnis90/Die Grünen

      Marion Satzinger
      Petition Organizer
      Facebook

      Join Facebook to connect with AK Tierschutz München Bündnis90/Die Grünen and others you may know.

    14. Seite zum Austausch bezüglich den Ponykarussellen auf den Volksfesten

      Marion Satzinger
      Petition Organizer
      Gegen Ponykarusselle auf den Volksfesten

      Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen...

    15. Reached 4,000 signatures
    16. Zum Nachdenken ...

      Marion Satzinger
      Petition Organizer

      Tiere empfinden wie wir auch Freude, Liebe, Angst und Leiden, aber sie können das Wort nicht ergreifen. Es ist unsere Pflicht, als Stellvertreter zu wirken und denen, die sie ausnützen, niedermetzeln und foltern, zu widerstehen.
      Denis de Rougemen

    17. Zum Nachdenken ...

      Marion Satzinger
      Petition Organizer

      Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
      Theodor Heuss

    18. Zum Nachdenken ...

      Marion Satzinger
      Petition Organizer

      Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
      Gillian Anderson

    19. Reached 3,000 signatures
    20. Antwort auf die Petition

      Marion Satzinger
      Petition Organizer

      Sehr geehrte Frau Satzinger,

      vielen Dank für Ihr Anliegen. Ich schlage vor, dass Sie sich direkt mit mir in Verbindung setzen, damit wir möglichst zeitnahm
      einen Gesprächstermin (auch mit dem GRÜNEN Arbeitskreis Tierschutz)
      vereinbaren können.

      Mit freundlichen Grüßen

      Sebastian Weisenburger
      Vorsitzender der Münchner GRÜNEN

    Supporters

    Reasons for signing

      • 9 months ago

      Weil auch Tiere Rechte haben!!!

      REPORT THIS COMMENT:
    • Tamara Gauggel GERMANY
      • 9 months ago

      Weil es Tierquälerei ist, wie so vieles was mit Tieren gemacht wird, und es in Deutschland leider immer noch legal ist!!! Das ärgert mich, und macht mich zugleich auch traurig.

      REPORT THIS COMMENT:
    • Sebastian Wahle GERMANY
      • 9 months ago

      Ich bin gegen jegliche Tierquälerei, und versuche zu helfen wo ich kann.

      REPORT THIS COMMENT:
    • Angelika Kempe GERMANY
      • 9 months ago

      Weil die Mensche einfach zum Kotzen sind

      REPORT THIS COMMENT:
    • Karin Wülker GERMANY
      • 9 months ago

      Ich Unterschreibe, da ich gegen die Ausbeutung der Ponys auf den Oktoberfesten etc. bin. Man sollte den Spaß nicht, auf so einer Art und Weise, auf dem Rücken der Tiere ausüben.

      REPORT THIS COMMENT:

    Develop your own tools to win.

    Use the Change.org API to develop your own organizing tools. Find out how to get started.