Erhalt der Galopprennbahn
  • Petitioned Jens Böhrnsen

This petition was delivered to:

Der Senator für Kultur
Jens Böhrnsen
Geschäftsführer der WFB Wirtschaftsförderung der Stadt Bremen
Andreas Heyer
Persönlicher Referent der Senatorin für Finanzen der Stadt Bremen
Dr. Daniel Buscher
Referentin für Strategie
Monika Heuß
Bürgermeister der Stadt Bremen
Herrn Jens Böhrnsen
Stadt Bremen
Hermann Kleen
Wirtschaftssenator
Martin Guenthner
Staatsrat
Dietmar Strehl
Staatsrat
Hans-Henning Lühr
Fraktion Die Linke
Klaus Reiner Rupp
Sozialpolititscher Sprecher der SPD Bremen
Klaus Möhle
Vors. Bremische Bürgerschaft
Christian Weber
Staatsrätin
Eva Quante Brandt
Der Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen
Stadt Bremen
Pressesprecher Fraktion Die Grünen Bremen
Matthias Makosch

Erhalt der Galopprennbahn

    1. Oliver  Pohl
    2. Petition by

      Oliver Pohl

      47798 Krefeld, Germany

  1.  
  2.   
August 2013

Victory

Der Bremer Rennverein wird auch in der kommenden Saison veranstalten-siehe die aktuellen Berichte in den Medien! Das sind gute Nachrichten, die alle Unterstützer der Petition freuen.

ZIEL ERREICHT: 1400 Unterzeichner!

Erhalt der Bremer Galopprennbahn-save Bremen Racecourse

18.01.2013: 12 Stimmen bis zum Ziel!

10.01.2013: 19 Stimmen bis zum Ziel: 1400 Unterstützer!!

Ich werde die Petition im Februar als Erfolg deklarieren und abschließen-es wäre schön, wenn wir die 1400 ! Stimmen noch erreichen könnten-wer sich noch beteiligen möchte, ist hiermit herzlich dazu eingeladen-vielen Dank für Ihre Hilfe!

Aktuell: Der Bremer Rennverein wird auch in der kommenden Saison veranstalten-siehe die aktuellen Berichte in den Medien! Das sind gute Nachrichten, die alle Unterstützer der Petition freuen. Dennoch wird die Petition zunächst weitergeführt. Begründung: Als Initiator der Petition bin ich der Meinung , dass hierdurch der Druck auf die Politik aufrecht erhalten werden kann, da jede einzelne Unterstützer-Stimme zählt, um den Galopprennsport seiner Bedeutung entsprechend zu würdigen. Außerdem erscheint das Thema dadurch wieder auf der polititschen Bühne. Daher eine Bitte: Helfen Sie weiter mit, bis wir die 1400 Stimmen erreicht haben-das ist das Ziel-Vielen Dank an alle Unterstützer!

Der Galoppsport in Deutschland ist ein Kulturgut, welches auch in Bremen erhalten werden muss - der Galopprennsport bietet den Zuschauern ein attraktives Freizeitangebot zu geringen Preisen. Zudem ist der Galoppsport Arbeitsplatz von Tausenden Aktiven. Es ist daher eine Verpflichtung an die Politik, Ihren Bürgern auch in Bremen den Zugang zu diesem Sport zu erhalten!

Aktuell: siehe Ausführung oben  (geändert am 07.12.12)

Folgender Text erschien beim Start der Aktion:

Lagebestimmung: Die Galopprennbahn soll geschlossen werden-es besteht keine Absicht, das Thema erneut auf die Tagesordnung zu setzen.

Diese Petition soll dazu beitragen, ein Umdenken zu bewirken.

Lösungsmöglichkeiten zum Erhalt (Beispiele): Sponsoren Offensive, laufende Kosten senken, Fördermittel beantragen, German Racing um weitere Hilfe bitten, Crowdfunding starten, Anteile herausgeben, Mitgliederwerbung, Gründung eines Fördervereins

Wer soll angesprochen werden: Rat der Stadt Bremen, Bürgermeister der Stadt Bremen

Motivation des Initiators dieser Petition: Als Galopprennsport-Freund bin ich der Auffassung, das dieser Sport ein Kulturgut ist und außerdem als Basis zur Zucht selbstverständlich unabdingbar ist. Der Erhalt der existierenden Rennsportbahnen ist daher eine Verpflichtung der Politik-schließlich ist die Abhaltung der Rennen kein Selbstzweck, sondern Arbeitsplatz vieler, vieler Aktiver, Freizeitvergnügen für Menschen aller Alters-u. Einkommensschichten. Eine Konzentration auf einige wenige Bahnen verhindert für viele Galoppsportfreunde eine Teilnahme. Dies muss auf jeden Fall verhindert werden. Der Traditionssport "Galopp" darf nicht weiter ins Abseits geraten.

Recent signatures

    News

    1. Ziel erreicht!

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Das Ziel 1400 Unterschriften zu sammeln ist hiermit erreicht! Weiteres in Kürze-Danke an alle Unterstützer. Hals und Bein!

    2. Reached 1,400 signatures
    3. Kurz vor dem Ziel..

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      nur noch 8 Stimmen fehlen bis zum Ziel: dann 1400 Unterstützer!!!

    4. Unsere Aktion wird verlängert-stimmt bitte weiter ab!

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Trotz der positiven Entwicklung werden wir weitere Stimmen sammeln. Begründung: Das Thema "Galoppsport" muss wieder stärker in den Blickpunkt der Politik gerückt werden-dazu ist das Mittel der Online Petition ideal geeignet, wie ich in den letzten Wochen erfahren durfte. Daher möchte ich den Druck aufrechterhalten und zunächst noch weitere Stimmen sammeln. Dadurch wird das Kulturgut Galoppsport eine Stärkung und eine ihrer Bedeutung angemessene Würdigung erfahren. Jede Situation, die eine Schließung einer Rennbahn in Deutschland aufgrund mangelnder Unterstützung seitens der Politik zur Folge haben kann, muss im Sinne Turf-Deutschlands vermieden werden. Danke für Ihre (weitere) Unterstützung dieser Petition. In diesem Sinne-
      Hals und Bein!

    5. Redaktionen informiert

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Gestern wurden die Redaktionen von Weser-Kurier, Bild, Radio Bremen,-also die führenden Medien in Bremen über den derzeitigen Stand der Petition informiert! Wir sammeln weiter-helft alle mit -Hals und Bein

    6. Weitere Entscheider werden angeschrieben

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Wir haben weitere Entscheider hinzugefügt-dies bedeutet: Jede erfolgte Unterschrift wird an den Empfänger mit dem Petitionstext zugeführt! Wir sammeln weitere Unterstützer-bitte teilen Sie den Link und sprechen Sie weiterhin in Ihrem Kreis der Galoppsportfreunde über diese Aktion. Die Petiton ist bereits zur Übergabe vorbereitet, wir wollen aber den Druck durch weitere Stimmen erhöhen. Hals und Bein!

    7. NEWS! Eilmeldung-geht der Rennbetrieb weiter?

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Positive Signale aus Bremen-siehe News auf Weser-Kurier online! Wir machen weiter und sammeln fleissig weitere Unterstützerstimmen!

    8. update

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      1300 Unterschriften sind erreicht-weitere Aktionen sind vorbereitet, um die Entscheider durch ständige "Erinnerungen" zu einem Umdenken zu bewegen und dem Willen Turf-Deutschlands zum Erhalt der Bremer Galopprennbahn zu entsprechen,-durch die bereits jetzt vorliegenden Zahlen der Unterzeichner wird dies mehr als deutlich! Hals und Bein

    9. Wir benötigen noch einige Stimmen!

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Um unser Ziel zu erreichen benötigen wir noch einige Stimmen, um die "1500" zu erreichen-bitte teilen Sie weiterhin den u. a. Link-vielen Dank. Weitere Empfänger aus dem polititschen Entscheiderfeld erhalten nun auch unsere Petitionsmails!
      Hals und Bein!

    10. Übergabe geplant

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Die Übergabe der Petition ist voraussichtlich im November-, sollte sich nicht eine zwischenzeitliche Lösung ergeben. Wir möchten in jedem Falle die "1500" erreichen-bitte sprechen Sie daher weiterhin in Ihrem Freundes-und Bekanntenkreis über die Petition-Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Es wurden weitere Entscheider in den Verteiler mit Hilfe von Change.org aufgenommen! Vielen Dank hierfür!
      http://www.change.org/de/Petitionen/stadt-bremen-erhalt-der-galopprennbahn?share_id=NhaoQyJtNM&utm_campaign=autopublish&utm_medium=facebook&utm_source=share_petition&utm_term=28414600&ref=nf

      Stadt Bremen: Erhalt der Galopprennbahn

      Der Galoppsport in Deutschland ist ein Kulturgut, welches auch in Bremen erhalten werden muss - der Galopprennsport bietet den Zuschauern ein attraktives Freizeitangebot zu geringen Preisen. Zudem ist der Galoppsport Arbeitsplatz von Tausenden Aktiven. Es ist daher eine Verpflichtung an die Politik, Ihren Bürgern auch in Bremen den Zugang zu diesem Sport zu erhalten!

    11. Druck erhöhen-nächstes Ziel: 1500 Stimmen

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Update: Weitere Petitionsempfänger hinzugefügt,-wir arbeiten nun daran, die 1500 zu erreichen-ich bin sicher, dass dieses Ziel noch im Oktober erreicht wird, zudem werden jetzt weitere Pressekontakte genutzt! Turf-Deutschland zeigt hiermit eindeutig, dass die Galopprennbahn in Bremen erhalten werden muss! Dank an alle Unterzeichner.
      Hals und Bein!

    12. News: fast 1100 Unterstützer! Petitionsmails versendet!

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Liebe Galoppsportfreunde-beinahe 1100 Mails mit dem Petitonsbrief wurden bereits verschickt-wie lange kann sich die Stadt Bremen noch bedeckt halten,-respektive, wie lange will man Turf-Deutschland noch ignorieren-ich bin gespannt. Wir brauchen noch weitere Unterstützer-bitte sprechen Sie weiterhin in Ihrem Umfeld über die Aktion und teilen Sie den bekannten Link.
      Hals und Bein!

    13. Weitere Entscheider werden informiert

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Liebe Galoppsportfreunde, ein kurzes Update: Weitere Entscheider werden jetzt regelmäßig über unsere Petition informiert, unsere Petition wird bereits von vielen Galopppsportfreunden aus ganz Deutschland und darüber hinaus unterstützt,- außerdem von Aktiven, Prominenten, Verband usw.-wir bleiben dran! Bitte reden Sie weiter über unsere Aktion-wir brauchen weitere Hilfe und Stimmen!

    14. über 1000 Unterstützer! der Druck wird stärker...

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Liebe Galoppsportfreunde-die 1. Hürde ist erreicht-über 1000 Unterstützer-dies sorgt für erhöhten Druck bei den Entscheidern-warum? Change.org informiert die Entscheider regelmäßig über die bereits erreichten Ziele! Die Stadt Bremen ist also bereits über unsere Aktion informiert-das nächste Ziel ist daher: weitere Petitionsunterzeichner gewinnen-daher die Bitte: sprechen Sie weiter über unsere Petition-nur dann können wir den Druck auf die politischen Entscheider erhöhen-zusätzlich wird den Senat ein Einschreiben erreichen, der über unsere Petition informiert und eine Antwort herausfordern wird- weitere Schritte sind: weitere Mobilisierung der Medien ich freue mich über Ihre Meinungen, Anregungen, hier oder bei Facebook-
      Hals und Bein!

    15. Reached 1,000 signatures
    16. 900 Unterschriften erreicht!!

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Liebe Galoppsportfreunde-die "900" ist bereits erreicht-vielen Dank für Ihre Stimme! Immer interessant sind auch die zahlreichen Kommentare, die von Ihren persönlichen Erlebnissen, Motivationen, Meinungen berichten-diese machen unsere Aktion zum Erhalt der Bremer Galopprennbahn noch nachvollziehbarer-haben Sie außerdem noch weitere Ideen, Anregungen, nehmen Sie einfach über change.org Kontakt mit mir auf. Die weiteren Schritte, um diese Petition zum Erfolg zu führen, werden derzeit ausgearbeitet.
      Hals und Bein!

    17. Über 750 Mitstreiter für den Erhalt der Bremer Rennbahn

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Liebe Galoppsportfreunde! Über 750 Unterschriften liegen bereits vor-ein großer Erfolg,- insbesondere unter Anbetracht des kurzen Zeitraums (Laufzeit der Petition bisher: 5 Tage) Auch German Racing hat bereits über die Petition berichtet,-daher bin ich zuversichtlich, dass wir die "1.000" bereits in Kürze erreichen werden-vielen Dank für Ihre Stimme-
      Hals und Bein!

    18. Reached 750 signatures
    19. Radio Bremen-Beitrag

      Paula Hannemann
      Campaigns Director, Germany

      Online-Petition für Erhalt der Galopprennbahn

      Online-Petition für Erhalt der Galopprennbahn - Galopprennen - Radio Bremen

      Im Internet machen sich User für den Erhalt der Bremer Galopprennbahn stark. Die Petition auf "change.org" richtet sich an Bremens Bürgermeister. Ziel der Aktion: 1.000 Unterschriften sammeln, um ein Umdenken zu bewirken, wie es auf der Seite heisst. Die Galoprennbahn soll aufgrund fehlender finanzieller Mittel nach dieser Saison geschlossen werden.

    20. Über 600 Unterstützer sind schon an Bord!

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Über 600 Unterstützer sind schon dabei-vielen Dank für Ihre zahlreichen Meldungen und Stimmen-bitte sprechen Sie auch weiterhin in Ihrem Umfeld der Galoppsportfreunde über diese Petition-unser nächstes Ziel sind 1.000 Unterstützer. Teilen Sie bitte den Link. Danke.
      Hals und Bein!

    21. Reached 500 signatures
    22. Über 400 Unterstützer!

      Oliver  Pohl
      Petition Organizer

      Schon nach relativ kurzer Zeit hat unsere Petition über 400 Unterstützer-bitte helfen Sie alle mit, um unser nächstes Ziel, die Zahl 1000 Unterstützer zu erreichen-sprechen Sie in Ihrem Umfeld der Galoppfreunde über diese Petition und/oder teilen Sie den Link auf Facebook. Herzlichen Dank! Im Namen aller Galoppsportfreunde in Deutschland

    23. Reached 250 signatures

    Supporters

    Reasons for signing

    • aisha mvuyekure STUTTGART, GERMANY
      • over 1 year ago

      bin Pferdefreund und Liebhaber schöner Pferde

      REPORT THIS COMMENT:
    • Peter Maltzahn GERMANY
      • over 1 year ago

      weil ich immer gerne aus HH nach HB auf die gemütliche familiäre Rennbahn fahre.

      REPORT THIS COMMENT:
    • Sandra Funke GERMANY
      • over 1 year ago

      Ich finde den Erhalt der Rennbahn wichtig

      REPORT THIS COMMENT:
    • mark gier RIEGELSBERG, GERMANY
      • over 1 year ago

      weil die bremer rennbahn einer der schönsten rennbahnen ist in deutschland

      REPORT THIS COMMENT:
    • Angie Senft IM SOLLING, GERMANY
      • over 1 year ago

      Pferderennsport -- der schönste Sport dieser Welt... in Deutschland ohnehin VIEL zu wenig beachtet und zu wenig unterstützt, daher muss diese Rennbahn bleiben!

      REPORT THIS COMMENT:

    Develop your own tools to win.

    Use the Change.org API to develop your own organizing tools. Find out how to get started.