Petition beendet

    1. Petition by

      Privatnutzer (Bürger)

..........

To:

......

Sincerely,
[Your name]

Recent signatures

    News

    1. Eingeschweißtes Foto eines Blumenstraußes als Geburtstagsgruß

      Gestern am 27.11.2013 kam die Sozialleiterin in unseren Arbeitsbereich. Wir sollten uns, fünf Minuten vor Beginn der Frühstückspause, im Arbeitsbereich 2 treffen. Nachdem alle Kolleginnen und Kollegen einschließlich der Arbeitsanleiterinnen und Arbeitsanleiter erschienen waren, gratulierte Sie meinem Kollegen zum runden, zum 50. Geburtstag. Er bekam ein DIN A4 großes Foto eines Blumenstraußes überreicht. Immerhin war dieses DIN A4 Foto des Blumenstraußes eingeschweißt. Als ich vor 7 Jahren meinen runden (40. Geburtstag) hatte, bekam ich noch einen echten Blumenstrauß und einen Gutschein über 15,00 €.

    2. Reached 100 signatures
    3. Auch Contrameinungen finde ich gut, wenn sie erklärt werden

      Hallo,

      das Wichtigste an Meinungen, die auch nicht zustimmend sind (Contra), sind Erläuterungen, warum andere Sichtweisen, bzw. Standpunkte vorliegen.

    4. 2minütiger Film über das Thema "Inklusion"

      Der unten genannte Link führt zu einem Kurzfilm der unten genannten Organisation. Der Film zeigt, was unter dem Begriff INKLUSION zu verstehen ist.

      www.Integrationsprojekt.org

      Integrationsprojekt e.V. im Bund Deutscher PfadfinderInnen - integrationsprojekt.org

      Das Integrationsprojekt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein aus Berlin-Kreuzberg mit dem Zweck, gemeinsame Freizeitaktivitäten von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung zu fördern.

    5. Reached 50 signatures
    6. Zusatzhinweis; Kommentare Anderer auch jeweilige Äußerungen Anderer!

      Hallo, vorsorglich aus möglicherweise rechtlichen Gründen möchte ich hinweisen, daß ich nicht immer mit allen Kommentaren einer Meinung bin oder mir den Inhalt immer zu eigen mache. Die Kommentare Anderer spiegeln auch die Meinungen Anderer wieder!!

    7. Petitionstext nicht sichtbar??

      Hallo, von einem Teilnehmer einer Facebookgruppe, der ich beigetreten bin, erfuhr ich, daß offensichtlich mein Petitionstext nicht sichtbar sei. Ichselber sehe aber jedrsmal, wenn ich nach der Anzahl der Unterschriften sehe, immer den vollständigen Text, die einzelnen Kommentare und die aktuelle Anzahl der Unterschriften. Aktuell sind es lt. Balkenanzeige 36 Unterschriften. Sollte der Text nicht sichtbar sein, bitte ich um Rückmeldung per Email an [email protected]. Danke!

      Yahoo Deutschland

      Willkommen auf der neuen Yahoo Startseite. Sofort finden, was Sie suchen, mit Freunden in Kontakt bleiben, kostenlos E-Mails checken und aktuelle Nachrichten lesen.

    8. Bereits 35 Unterschriften/Unterstützer erreicht

      Derzeit fehlen jetzt noch 65 Unterschriften.

    9. Kontaktaufnahme mit bestimmten Gruppen auf Facebook

      Um die Reichweite meiner Petition zu erhöhen, habe ich bestimmte Gruppen auf Facebook kontaktiert. Jetzt fehlen noch 72 Unterschriften.

    10. Reached 25 signatures
    11. Info über Petition per Forenbeiträge!

      9. Das Internetforum WfBM.Info per Forenbeitrag. 10. Den Club Behinderter Freunde (CBF) in Hessen per Foreneintrag!

    12. 1. Oberbügermeister von Münster per Email!

      2. Behindertenbeauftragte der Stadt Münster per Email. 3. Paritätischen Wohlfahrtsverband per Mail! 4. Die Gewerkschaft ver.di per Mail. 5. SPD (Büro Münster) per Email! 6. Die Piratenpartei Münster per Email! 7. Die Linke KV Münster per Email! 8. Die Linke (Bundestagsfraktion) Berlin per Email!

    13. Reached 10 signatures

    Supporters

    Reasons for signing

      • 9 months ago

      Da ich es richig finde einen Mindeslohn in der WfbM einzuführen

      REPORT THIS COMMENT:
    • Anita Wedell GERMANY
      • 9 months ago

      Die Frage lautet, warum ich unterschreibe!?

      iCH antworte mit Leserpost von Alice Miller vom 25. September 2009 - Im Spiel der Ausbeutung nicht mehr mitmachen, sowie mit Leserpost 09. März 2008 - Warum sie uns töten wollten, jeweils auf PFLICHTLektüre: alice-miller.com ! -und frage zurück: was versteht Ihr Menschen am Grundgesetz nicht! ??? Antwort gibt auch hier: PFLICHTLektüre: alice-miller.com !

      MfG Anita Wedell

      REPORT THIS COMMENT:
    • Klauspeter Schmitt MüHLHEIM, GERMANY
      • 10 months ago

      Die Inklusion schließt die Koalitionsfreiheit nicht aus!

      REPORT THIS COMMENT:
    • felix stock GERMANY
      • 10 months ago

      weil ich den lohn einiger werkstätten zu gering finde...

      REPORT THIS COMMENT:
      • 10 months ago

      Das Entgelt der Werkstätten ist absolut nicht leistungsgerecht.

      REPORT THIS COMMENT:

    Develop your own tools to win.

    Use the Change.org API to develop your own organizing tools. Find out how to get started.